Der Trainer

Qualifiziertes Training braucht einen qualifizierten Trainer – daher sind wir sehr froh darüber, dass sowohl unsere Jugend- als auch die Erwachsenen-Abteilung überaus qualifiziert betreut wird:

Mit Benedikt „Benne“ Lauckmann steht unserem Nachwuchs jeden Montag und den Erwachsenen jeden Mittwoch ein Trainer zur Seite, der „Tischtennis lebt“. Nach dem Studium in Sport, Philisophie und Erziehungswissenschaften begann Benne bereits 1989 als Honorartrainer im WTTV, seit 1991 besitzt er die A-Trainer-Lizenz. Er arbeitet als Referent für verschiedene Tischtennis-Verbände, begleitet aktiv das Projekt „EduBreak“ und ist seit 2012 sogar Mitglied des Lehrteams des Deutschen Tischtennis-Bundes.

Bullseye